Your browser does not support CSS. If images appear below, please disregard them.
Ihr Fachgeschäft für Wohn-und Tischkultur!
Graveurin bei Frick 

Noch rechtzeitig vor dem Osterfest konnte Ralf Ramershoven, Inhaber des Porzellan-haus Frick auf der Kaiserstraße 78 seinen Kunden am Wochenende eine besondere Aktion anbieten. Zum wiederholten Mal war am Freitag und Samstag die Glas-Graveurin Erna Kowol-Hintze von der Firma Schott aus Zwiesel im bayerischen Wald zugast bei Frick.
 

Einmal mehr nutzten unzählige Kunden das Angebot, die zuvor gekauften Gläser aus dem gesamten Trinkglassortiment von Schott-Zwiesel nach ihren Wünschen individuell und kostenlos gravieren lassen. Nicht nur Vornamen wurden da von Kowol-Hinze in fast atemberaubender Geschwindigkeit eingraviert. Auch Herzen, Blumen oder eine Sonne wurden da schnell auf die Gläser gebracht. So entstand an den beiden Tagen so manches individuelle Ostergeschenk und der Jahreszeit entsprechende wurde auf die Gläser auch einmal ein kleiner Osterhase oder Ostereier und Frühlingsblumen eingraviert. Fast 20 Jahre ist Kowol-Hintze als Graveurin bei Schott tätig und ist das ganze Jahr über in ganz Deutschland unterwegs, um in Fachgeschäften oder bei Veranstaltungen und Messen auf ihrer Miniaturausgabe einer Glasschleiferei“, wie sie es bezeichnet, ihre Kunst zu demonstrieren. Die Resonanz war schon am Freitag enorm und so mancher Kunde ließen gleich mehrere Gläser kunstvoll gravieren. Immer wieder bestaunt wurde die Schnelligkeit, mit der Kowol-Hinze die Gläser gravierte.
 

News

Tauschwochen
Tausche...
mehr...